Der Lautlaubbläser - der Herbst könnte so schön sein!


Der Herbst könnte die schönste Jahreszeit sein! All die Farben, Früchte und  die Vielfalt. Man könnte es in vollen Zügen genießen, wenn ER da nicht wäre, der Lautlaubbläser! Auf der Heimfahrt von meinem Wochenendseminar lauschte ich kopfnickend einer Protestrede gegen selbigen, die ich euch nicht vorenthalten möchte, und die noch bis 30.10. hier nachzuhören ist.
Es soll im Übrigen überhaupt ein Verbrechen gegen die Natur sein, Laub wegzublasen, da die Tiere unter diesem gern überwintern. Und der Lärm vertreibt Vögel und andere Kleintiere, all das, weswegen wir es doch gerade lieben, auf dem Land zu wohnen.
Neue Nachbarn, neue Sitten. Ich versuche gelassen zu bleiben.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Ich habe die Protestrede an meinen Nachbarn weitergeleitet. Nun habe ich ihn heute harken gesehen und nicht blasen gehört!
Danke für den amüsanten und ach, so wahren Beitrag!
Gräfin zu Burgheim