Ab wann ist man alt?


"Man ist immer nur so alt, wie man aussieht", sage ich oft, und dazu nickt dann mein Gegenüber, bis bemerkt wird, was ich eigentlich gesagt habe, worauf es dann ein lautes Gelächter gibt.
Man kann sich ja noch jung fühlen, Tatsache aber ist, dass es "mit 80 deutlich nachlässt", sagt meine 85jährige Freundin B. Sich damit abzufinden, dass die junge Seele in einem alten Körper steckt, das scheint eine Herausforderung zu sein, der die wenigsten Menschen gewachsen sind. Junge Menschen wissen nicht, wie es ist, alt zu sein, denn sie waren es noch nie, wohingegen Alte sehr gut wissen, wie es ist jung zu sein - nur haben es die meisten anscheinend vergessen. Denn wie ließe es sich sonst erklären, dass sie die Jungen genau so behandeln, wie sie einst von den Alten behandelt wurden, und es nicht mochten, sich schworen, es niemals so zu tun: sich schulmeisterlich aufspielen, alles besser wissen, sich einmischen, die Kontrolle nicht abgeben wollen, nur das Beste wollen - und das Beste ist immer das, was sie selbst für gut halten. Alt ist man also genau dann, wenn man vergessen hat, wie es war, als man jung war.

Kommentare:

Renate Waas hat gesagt…

.... super Beitrag!
Muss ich mir merken und zu Herzen nehmen, damit ich nicht alt und noch älter werde :-)

Viele Grüße von Renate

Lebenskünstler hat gesagt…

Danke für dein Feedback! Schön, wenn es fruchtet :-)

sissi hat gesagt…

Hier wurden meine Gedanken zu Papier gebracht, dankeschön dafür.
Wenn man Kinder hat, dann möchte man natürlich, dass es ihnen gut geht, doch was ist besser. Ich kenne es natürlich von den Eltern, bin aber nie in ihren Schuh geschlüpft.
Meine Jugend vor Augen wollte ich es immer besser machen, ob mir das gelungen ist, bezweifle ich, doch ich habe es anders gemacht.
Nun bin ich Großmutter und sehe, mein Junge macht es auch wieder anders ... ich lächle und manchmal sage ich etwas dazu und werde in meinen Schranken gewiesen.
sissi, denke ich, halt dich daraus, es geht dich nichts an.
Jede Generation macht ihre Erfahrung und mit dem Alter kann man weiser werden und wohl nicht jünger an Jahren, aber jung im Kopf.
Herzliche Grüße nach dem Norden, wo du jetzt weilst
sissi