Wir gingen den Sonnenweg



Das letzte Wochenende war ein Kunststück! Meine Jahresgruppe ging den Sonnenweg, obwohl es draußen in Strömen regnete. Trotzdem konnten wir die Natur genießen und wieder einmal erfahren, dass man die Dinge nehmen muss wie sie sind. Es kommt eben immer nur darauf an wie man sie nimmt. :-)
Danke euch!

Kommentare:

Louisette hat gesagt…

Liebe Grüss aus Belgie;Shoëne blog.

sissi hat gesagt…

Wie du die Welt ansiehst, wird sie weinen oder lachen... von wem auch immer dieser Spruch ist,er fiel mir ein.
Mitten im Regen auf dem Sonnenweg sein... da braucht es aber viel Freude im Herzen und die hat die Gruppe in sich getragen.
Wundervoll... ich sollte es im Regen mal probieren, vielleicht gelingt es....
sonnige Grüße sissi