Selbstwahrnehmung und Aufrichtigkeit



Die einzige Realität, die wir kennen, ist die Realität der Selbstwahrnehmung, deren Grundlage die Aufrichtigkeit ist. 
Charlotte Wolff

Diesen Satz fand ich im Briefwechsel von Christa Wolf und Charlotte Wolff :  "Ja, unsere Kreise berühren sich".
Er passt sehr gut zu meiner letzten Jahresgruppe Lebendige Kommunikation, die ich nun verabschiedet habe. Das Thema Selbstwahrnehmung und Aufrichtigkeit in dem, was wir wahrnehmen, war immer ein wichtiges Thema in unserer gemeinsamen Arbeit. Erstaunlich viel Vertrauen, Nähe und Achtung gab es in dieser Gruppe. Das hat mir den Abschied nicht leicht gemacht. Sie gehen nun ihrer Wege und ich hoffe, wir werden uns nicht aus den Augen verlieren.

Keine Kommentare: