Entfaltung

In den vergangenen Wochen wurde mir bewusst, dass Gespräche mit Menschen, die dieselben Fragen haben wie ich, mich am meisten inspirieren. Es sind nicht die Antworten, die mich beflügeln, sondern die Fragen selbst und wie sie gestellt werden. Gemeinsam dem Geheimnis auf die Spur kommen zu wollen, Erfahrung zu teilen und wissen, dass man nicht allein damit ist. In diesem Dialog bleibe ich in Bewegung, suchend und neugierig.


Am Beispiel eines Schmetterlings kannst du sehen, wie schön es ist, zur vollen Entfaltung zu kommen. Warum also bleiben wir Menschen manchmal ein Leben lang verpuppt und gefangen? Warum sind manche von uns ewig die Raupe Nimmersatt? Wir dürfen den Mut nie verlieren, immer noch einen Schritt weiter zu gehen, damit wir mit unserem ganzen Wesen zur Entfaltung kommen.

1 Kommentar:

Promotion mit Herz hat gesagt…

Danke! Irgendwie hab ich Dich richtig lieb! :-) Liebe Grüße, Kessi