Sonntagsausflug

Bad Schussenried lockt zur Zeit mit einer Ausstellung des Holzbildhauers Gunter Schmidt-Riedig. Beeindruckende Holzskulpturen unter dem Titel: "Der Mensch begegnet seinem Engel" werden in verschiedenen Szenen dargestellt. Ebenfalls sehr schön fand ich die Gedichte, die der Künstler dazu geschrieben hat.
Die Ausstellung ist im Neuen Kloster, wo man auch diese (Bild) barocke Bibliothek ansehen kann. Ein Ausflug, der sich lohnt.

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Oooh, der Bibliotheksinnenraum sieht auch sehr beeindruckend aus! Auf dem Saalboden glaube ich Stuhllehnen erkennen zu können; vielleicht wird die Biliothek auch für Vortäge oder Konzerte genutzt?

Der Ausstellungstitel ist sehr inspirierend und lässt mich wieder und wie so oft an das Zitat von Ingeborg Bachmann denken: "Jeder, der fällt, hat Flügel!"

Überlege gerade, ob und wenn wie und wo mir mein Engel begegnet ist...

Ein schöner Ausflugstipp von Dir.

Lebenskünstler hat gesagt…

Ja, Karin. Ich glaube, da werden Konzerte gegeben.
Schönes Bachmannzitat! Hat auch irgendwie ein bisschen was von Rilke.