echte Post ist wertvoll

Es ist etwas ganz besonderes, wenn man mal wieder echte Post bekommt. Jemand hat sich die Mühe gemacht, Papier und Füllfederhalter zu nehmen und zu schreiben. Manchmal bekomme ich besonders liebevolle Karten und Briefe, neulich sogar mit einzigartigen Briefmarken, die Botschaften trugen wie: "Die deutsche Traumpflege liegt im Argen".
Dann schickt mir eine Frau die Tänzerinnen von Rodin und erinnert mich damit an das indische Tanzgebet, das wir manchmal in der Gruppe tanzen. Es ist schön, so einen selbstgeschriebenen Brief in Händen zu halten. Gerade deshalb, weil es so selten geworden ist, freut man sich um so mehr. Vielleicht habt ihr Lust, selbst mal wieder zum Federhalter zu greifen, um jemanden mit einem echten Brief zu überraschen?

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

oh ja, das mache ich öfter und sehr sehr gerne !!! natürlich freue ich selber mich immer riesig über echte Post, du hast recht !!! heute bekommen auch wieder 2 Frauen eine Karte von mir, nein, 3 sogar und ein Mann, es macht mir immer Freude, sie zu schreiben, sie mit einer Marke zu versehen, sie in den Kasten zu stecken, zu wissen, sie ist unterwegs und so wie heute, zu wissen, der oder diejenige wird sich heute daran erfreuen...es war in diesem Fall auch schon eine Freude, die Karten, die ganz besondere sind,(Nordseemotive und plattes Land) auszusuchen...
natürlich ist es immer ein Glücksgefühl, selber Post zu erhalten, dann koche ich mir einen Tee und knabbere Müsli Kekse und lese in aller Ruhe die Zeilen, mehrfach....
am Wochenende bemale ich manchmal Briefpapier mit kleinen Aquarellen und schreibe dann ein Brieflein...
schick mir mal deine Adresse, dann bekommst du mal kalo Post ;-)))
herzlich Kathrin

Lebenskünstler hat gesagt…

Oh! Das klingt verlockend! Meine Adresse befindet sich ganz am Ende der Seite. Einfach runterscrollen.
:D

kathrin hat gesagt…

geht heut in den Kasten ;-) gestern geschrieben....

maren hat gesagt…

Lach... jetzt les ich das grad hier... ich glaube, ich bin eine der Empfängerinnen der platten.-Land-Karte :) Und JA, ich habe mich sehr gefreut... eine Karte mit einem Stückchen Heimatgefühl...