echte Veilchen

In unserem Garten habe ich doch tatsächlich heute Veilchen mit Duft gefunden! Schon befürchtete ich, sie würden dem Rasenmäher zum Opfer fallen, aber sie wurden nochmal verschont. Allen meinen Lesern und Leserinnen wünsche ich ein schönes, friedliches Osterfest. Wer nicht beim Ostermarsch dabei ist, kann auch einfach Zuhause für Frieden sorgen.
Ich werde mein bestes tun.;-) Manchmal ist zwar auch das beste nicht gut genug, aber ein Versuch ist es doch wert.

1 Kommentar:

Kessi hat gesagt…

Veilchen hab ich sehr gerne, sie wirken so zart und zerbrechlich und doch wiegen sie sich stark im Wind.... und der Duft ist unvergleichlich... meine Oma hatte auch immer welche in ihrem Garten...

Ostermarsch, ja, das hab ich auch mal gemacht, aber es ist hier gar nicht mehr soooo verbreitet, ich glaube im Bayrischen gibt es das noch mehr, oder?

Nach der Arbeit heute habe ich mich fast ein wenig geärgert, dass ich für morgen und Montag "Programm" habe, aber ich werde es versuchen ganz entspannt anzugehen und einfach zu geniessen, freu mich auch ein wenig darauf, wieder etwas neues von der Welt zu sehen.... ich werde es dann wieder bloggen die nächsten Tage, daher verrate ich noch nicht, wo es hingeht ;)...

Dir und den Deinen wünsche ich auch ein friedliches frohes Osterfest, alles alles Liebe von Herzen, Deine Kessi :)