weil wir es zulassen




Es gibt immernoch Leute, die vorwurfsvoll fragen, warum Gott zulässt, dass es so viel Hunger, Armut und Gewalt in der Welt gibt. Denen möchte ich gern antworten: Nicht Gott lässt das zu, WIR lassen es zu!

Keine Kommentare: