Die Jahresgruppe

Das erste Seminar unserer Jahres-gruppe war ein rundum schönes Wochen-ende! Wir konnten alles machen, was Spass macht: Übungen drinnen und draussen, reden, lachen, das wunderbare Essen von Irene genießen, im Schnee tollen, afrikanisch tanzen, die Stimme ausprobieren und das Licht und die Weite, die es hier in Ingenhardt gibt, bestaunen.

So eine kleine Gruppe ist schon etwas sehr Exklusives! Alle bekamen genug Raum um sich auszudrücken und auszuprobieren. Lone meinte, das ist wie Einzelstunden, nur dass man nicht so oft "dran" ist;-) Jede Frau brachte in unseren Gesprächen etwas ein, was für uns alle wichtig war.
Am Ende war ich voller Eindrücke und Geschichten und glücklich, dass alle zufrieden nach Hause gingen und sich schon auf´s nächste Mal freuen!

Keine Kommentare: