Wenn der Schwan antwortet...


In den letzten Tagen denke ich öfter daran, wie rasant sich alles entwickelt hat im letzten Jahr, nachdem ich so lange auf ein neues Zuhause gewartet habe!
Letztendlich ist das kleine Schwanenbuch Auslöser gewesen, das alles ins Rollen brachte. Das stelle ich immer wieder fest: wer sich intensiver mit den Sprüchen befasst, dem antwortet der Schwan auf die eine oder andere Weise. "Gespräch mit einem Schwan" ist so tiefgreifend und gleichzeitig so unspektakulär. Die Sprüche sind von einer Einfachheit und Klarheit - aber gerade deswegen enorm wirkungsvoll.

"Glaube, das ich kann und ich kann mehr als du glaubst"
Mit diesem Spruch im Hinterkopf habe ich vorgestern ein sehr schweres Regal aufgebaut. Anfangs dachte ich, das ist nicht zu schaffen. Aber ich wollte einfach unseren Vermieter nicht wieder fragen, ob er uns helfen kann, weil er das schon mit einem unglaublichen Einsatz getan hat und überhaupt alles für uns tut, damit wir uns wohl fühlen. Und da ich möchte, dass er uns weiter gut gesonnen bleibt, habe ich dann zusammen mit Lone das Regal zum Stehen gebracht und schließlich auch komplett aufgebaut. Was für ein tolles Erfolgserlebnis!

Unsere ersten Klienten haben sich angemeldet. Die Gästezimmer sind zum großen Teil schon soweit. Jedes Zimmer hat ein anderes Flair. Mein Favorit ist natürlich das "Karen Blixen Zimmer".

Keine Kommentare: