Was ist ein Lebenskünstler?

Das Leben geht auf und ab. Wenn man zurückblickt, kann man oft die Zusammenhänge erkennen, warum was wie sein musste. Doch wenn man mittendrin steckt, ist es oft verwirrend und man braucht jede Menge Vertrauen.
Wir drei (siehe Bild) haben im letzten Jahr so einiges erlebt. Zwei Schauspieler, eine Hellseherin und Verlegerin haben ein Buch herausgegeben, haben ein Entfaltungsforum gegründet, haben Kurse und Workshops gegeben, Menschen beraten, Lesungen gehalten und alles getan, um uns gegenseitig zu inspirieren, uns Kraft zu geben und dem Leben mit Kreativität und Freude zu begegnen.













Ein Lebenskünstler gestaltet sein Leben mit all den vorhanden Mitteln, die ihm/ihr im Leben begegnen: Das sind Menschen, das sind Talente, finanzielle Mittel oder so ein wunderschönes Holzhaus.

Wir werden dort einen Ort schaffen, an dem sich Menschen treffen können, an dem sie sich entfalten können, Ruhe und den Mut und die Kraft finden, das eigene Leben wie ein Künstler zu gestalten.
Ein Haus, in dem es Musik, Tanz, Literatur, Spiritualität und ganz praktische, lebensnahe Beratung gibt. Ein Ort, für alle, die ihr Leben als Chance für das persönliche Wachstum sehen und neben den materiellen Werten auch die immateriellen suchen.

Keine Kommentare: